4 Tipps für den Erstkontakt mit einem Headhunter

Anruf Job – ein Headhunter ruft Sie an und Sie wissen nicht was zu tun ist? Beim ersten Kontakt mit einem Personalberater geht es darum, ob Sie prinzipiell Interesse an einem Gespräch haben, offen für eine neue Herausforderung sind oder aktuell kein Bedarf besteht. Was viele nicht wissen, das Gespräch dauert weniger als drei Minuten und kann Ihnen neue Türe öffnen, auch wenn Sie aktuell nicht über einen Wechsel nachdenken!

1. Signalisieren Sie freundlich, wenn Sie keine Zeit haben


Wenn es absolut ungünstig ist, Sie aber prinzipiell mehr wissen wollen worum es geht, dann sagen Sie das freundlich und nennen Sie zeitnah einen alternativen Termin. Headhunter haben oft brisante Kundenaufträge und kontaktieren selten nur einen interessanten Kandidaten. Seien Sie auch so frei und nennen Sie Zeiten vor oder nach Büroschluss zu denen Sie erreichbar sind.

2. Zwei Minuten Zeit nehmen


Der Headhunter möchte von Ihnen vor allem eins wissen: haben Sie Interesse an einem Jobwechsel? Diese Frage kostet Sie nur 15 Sekunden. Wenn Interesse besteht, dann signalisieren Sie dies.  Auch folgt die Frage, ob Sie nochmals kontaktiert werden wollen.

3. Termin ausmachen und verbindlich sein


Wenn Sie mehr über das Jobangebot erfahren möchten, oder aber einfach im Kontakt bleiben wollen dann vereinbaren Sie einen Termin für ein längeres Erstgespräch (Dauer ca. 15 -30 Minuten). Halten Sie diesen Termin ein – hier gilt, der erste Eindruck zählt!

4. Happy im aktuellen Job? Netzwerken lohnt sich dennoch


Aktuell sind Sie im Job happy und denken nicht an einen Wechsel? Dann schmettern Sie nicht gleich das Gespräch ab. Veränderungen kommen schnell und unverhofft – von daher bauen Sie sich für Ihre Zukunft ein Netzwerk auf, das Ihnen bei einem möglichen Jobwechsel langfristig helfen kann. Es ist immer gut, wenn Sie jemanden kennen, der Sie bei der Jobsuche begleitet. Mit einem Headhunter klettern Sie meist schneller die Karriereleiter hinauf als im Alleingang. Denken Sie daran, die Beratung ist für Sie kostenfrei!

Bis jetzt hat es noch nicht geklappt, dass Sie von einem Personalberater gefunden wurden? Dann sehen Sie hier, wie Ihnen das am besten gelingt.

Lust auf einen Jobwechsel? Wir bei MINT Solutions vermitteln Kandidaten aus den MINT Berufen, wie Java Entwickler, Ingenieure oder Elektrotechniker. Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf den Erstkontakt mit Ihnen: info@mint-solutions.de

Autor: Christian Düngfelder

Bildquelle: Pixabay